Ferien

Lieblingstag

Um 6:30h ging unser Flug und kurz vor 9h landeten wir bereits in Faro. Da der Flughafen klein ist hatten wir kurz danach ein Mietauto und da Faro nicht weit von den West-Algarven ist, sassen wir um 11:30h im freundlichen Innehof des „Dunas“ bei Kaffee und Pastel de Nata. Noch vor 12:00h waren wir dann …

Perferien

Ferien bis auf den letzten Tropfen, durch Mark und Bein und dick und dünn, mit Haut und Haaren, ohne wenn und aber, von a bis z und gross und klein, zielstrebig, unnachgiebig aber mit Leichtigkeit und Frohlocken und auf Gedeih und Verderb zu geniessen ist eine unserer, ach was, ist unsere grosse Stärke. Dieses Mal …

Osterhase hat Gold im Mund

Ehrlich gesagt ist es schon lange her und darum hier nur mit wenigen Worten bedacht. Was in der Erinnerung haften geblieben ist, sind sehr aufregende Osterferien, ein Haufen Orte, viel Sonne, wenig Wärme und der Ein- oder Andere Gipfel nach Wunsch, wie beispielsweise der Piz d’Err oder der La Margna…schön, wenn sich erinnern so schön …

Carapatesch

Wir haben am selben Ort Ferien gemacht wie schon zwei Jahre zuvor. Wir sind Gewohnheitstiere! Abgesehen davon gibt es kaum etwas schöneres als an einen Ort zurückzukehren und alles noch immer so gemütlich und malerisch anzutreffen! Wir würde jederzeit wieder in die Algarven gehen! Und für immer bleiben! Speziell dieses Mal war der sehr hohe Swell …