den ersten August verpasst!

Es war so ruhig in der Hochebene zwischen Winterstock und Lochberg, dass uns der erste August durch die Lappen ging. Das ist alles andere als schlimm. Wir hatten ein langes und sehr entspannendes Wochenende, fern von allem aber nah bei den Felsen des Furkas.

[map style=“width: auto; height:300px; margin:20px 0px 20px 0px; border: 1px solid black;“ address=“Furkapass“ marker=“yes“]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.