im Schatten des Wichels…

So oft ist es uns noch nicht passiert, dass ein neues Projekt vom ersten Gedanken bis zur Realisierung nur ein paar Wochen brauchte. Am Beispiel des Schattigen Wichels hat sich herausgestellt, dass es die Freude nicht etwa mindert!

[map style=“width: auto; height:300px; margin:20px 0px 20px 0px; border: 1px solid black;“ address=“Oberalppass“ marker=“yes“ z=“14″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.